Alpenüberquerung Tag 1

Die ersten 680km unserer Alpentour sind geschafft. Heute sind wir erfolgreich mit der Bahn und den Rädern samt Gepäck in Garmisch-Partenkirchen angekommen. Zwischendurch gab es kleine Komplikationen weil das momentane bundesweite Hochwasser zu einer Ersatzregelung mit Bussen zwischen München und Garmisch geführt hat.

Während Ende der Zugfahrt kann man die Alpenaussicht wunderbar genießen. Wir hatten gemischte Gefühle da uns auch noch mal das Ausmaß der uns bevorstehenden Tour imposant vor Auge geführt wurde.

Morgen sind aber noch entspannte 70km nach Oetz ohne große Höhenmeter angesagt bevor es bergauf in Richtung Timmelsjoch geht.

Ein Gedanke zu „Alpenüberquerung Tag 1“

Kommentar verfassen