Commuter

Der Commuter, zu deutsch Pendler, ist ein überarbeitetes 28″ Cityrad von Kettler. Der Rahmen ist komplett zerlegt und pulverbeschichtet worden. Alle Teile wurden von mir geprüft und gewartet. Die Wartung des Schaltwerks habe ich in diesem Falle sogar dokumentiert. Neben der Wartung habe ich auch einige Teile erneuert. Entweder war ich mit der Qualität der Originalteile nicht zufrieden oder sie passten einfach nicht in das Konzept. Ziel war es ein bequemes Fahrrad zu gestalten, das möglichst alle Annehmlichkeiten mit sich bringt.

So fühlt sich der eigens für diesen Rahmen angeschaffte Brooks Ledersattel mit Doppelfederung wie eine Sänfte an während sich die genähten Ledergriffe geradezu in die Handflächen schmiegen. Ergänzt wird der Fahrkomfort durch die Federgabel und die laufruhigen und mit umweltbewusstem Pannenschutz ausgestatteten Reifen. Der Frontgepäckträger verleiht dem Fahrrad nicht nur ein individuelles Aussehen sondern erleichtert auch den Zugriff auf die mitgeführten Dinge des Alltags. Um den optischen Eindruck nicht zu überladen, habe ich für diesen Rahmen individuell-angepasste Aluminiumschutzbleche hergestellt und die Beleuchtung an die Achsen verlegt. Die technischen Highlights wie die wartungsarmen Hydraulikbremsen von Magura, der leichtläufige Nabendynamo und das präzise Shimano LX Schaltwerk runden die Sache ab.

Das ideale Transportmittel, um bequem und komfortabel die Brötchen für den Samstag Morgen zu besorgen oder auf den Wochenmarkt zu fahren.

Für die Technikbegeisterten hier noch ein paar harte Fakten:

  • Kettler Aluminiumrahmen für Fahrer ab 185 cm (matt-schwarz pulverbeschichtet)
  • Kettcom Federgabel Zoom
  • 28″ Laufräder mit Hohlkammerfelgen
  • Reifen Schwalbe Marathon 700x38c mit Reflexionsstreifen und Green Guard
  • Magura SH11 Pure Hydraulikbremse (neue Bremsbeläge)
  • Frontgepäckträger mit Spanngurt
  • Shimano Nabendynamo HB-C051-D mit 3 Watt Ausgangsleistung
  • Front- und Heckbeleuchtung an die Achsen verlegt
  • Brooks Ledersattel mit Federn
  • 24-Gang Schaltung mit Shimano LX Schaltwerk und Alivio Hebeln
  • Genähte und weich gepolsterte Ledergriffe

 

Kommentar verfassen